Mini Kicker EM 2016

22 Jun | Jugendvorstand | Veröffentlicht von Christian Hass

Am kommenden Samstag ist es endlich soweit. Nach über 6 Monaten Planung findet die Mini Kicker EM 2016 unter der Schirmherrschaft der Evonik Industries A.G. bei uns am Badeweiher statt. 24 Mannschaften werden in den zugelosten Ländern ihren eigenen Europameister ausspielen. Der Wettergott meint es ebenfalls gut mit uns. Die aktuelle Vorhersage beträgt 21 Grad bei leicht bewölktem Himmel und einer Regenwahrscheinlichkeit von 20%. Ideales Fußballwetter.
Die Eröffnungsfeier startet um 10:00 Uhr am Haupteingang des Stadions. Gegen 10:45 Uhr wird die offizielle Eröffnungsrede gehalten. Unser Jugendleiter, Christian Haß, heisst unseren Bürgermeister Werner Arndt, als auch den BR-Vorsitzenden und Vereinspräsidenten Dieter Peters sowie die Vorsitzende des Vereins „Eine Chance zum Leben-ALS.e.V” zu dieser Rede recht herzlich willkommen.
Der Großteil der Erlöse an diesem Tag, fliesst in die Kasse des gemeinnützigen Vereins „ Eine Chance zum Leben-ALS e.V.”
Schaut vorbei und geniesst eine einzigartige Stimmung mit einem buntem Rahmenprogramm

Nina Zacher bei RTL am 15.07.2015!

Nina Zacher:
“In Zusammenarbeit mit RTL, entstanden letzte Woche sehr bewegende Bilder, die mein Leben mit der unheilbaren und tödlichen Nervenerkrankung ALS zeigen.

RTL strahlt diese Reportage „in eigenen Worten“ genau ein Jahr nach Beginn der Icebucket-Challenge am 15. Juli aus.
Zu sehen ist er in voller Länge in PUNKT12 12.00-14.00Uhr, außerdem voraussichtlich in gekürzter Nachrichtenversion in RTL-Aktuell bzw. im RTL-Nachtjournal.
Mit diesem Beitrag unterstütze ich: www.chancezumleben-als.de
Dieser Verein unterstützt direkt von dieser schrecklichen Krankheit betroffene Menschen.
Ich danke RTL die meinem Wunsch entsprochen haben einen Spendenaufruf zu senden und statt einer Aufwandsentschädigung an mich, direkt eine Spende an diesen Verein zu überweisen.

Danke an Carolin Sedlak die diesen Beitrag mit viel Fingerspitzengefühl gemacht hat, der mich trotzdem sehr viel Kraft und Überwindung gekostet hat.

Ich bitte euch alle diesen Post zu TEILEN, dass mit diesem tragischen Bericht über den unaufhaltsamen Verlauf dieser völlig unerforschten Krankheit möglichst viele Menschen erreicht werden.”